Gedanken zu den Tageslosungen


#343

Die ihr Gott sucht, euer Herz lebe auf! Psalm 69,33

Maria setzte sich dem Herrn zu Füßen und hörte seiner Rede zu. Lukas 10,39

Ich lese gerne im Neuen Testament was Jesus seinen Jüngern und Zuhörern sagte und befolge gerne weine Weisungen, weil er mein Erlöser und Herr geworden ist.


#344

Nun hat der HERR mir gegeben, was ich von ihm erbeten habe. 1.Samuel 1,27

Jesus spricht: Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan. Matthäus 7,7

Ich bin so froh zu wissen, dass Jesus Christus mein Erlöser und Herr dem ich angehöre mir immer gibt was für mich das Beste ist - mein Heil.


#345

Ich glaube aber doch, dass ich sehen werde die Güte des HERRN im Lande der Lebendigen. Psalm 27,13

Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. Offenbarung 21,6

Es macht mich glücklich und befreit mich vom Leistungsdruck zu wissen, dass Gott mir das ewige Lebens umsonst gibt, allein durch den Glauben an Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn.


#346

Der HERR ist in seinem heiligen Tempel. Es sei stille vor ihm alle Welt! Habakuk 2,20

Wer Ohren hat, der höre! Matthäus 11,15

Ich höre gerne auf Gottes Wort und durch das Befolgen der Weisungen Gottes werde ich bewahrt vor allem Bösen.


#347

Du, HERR, sei nicht ferne; meine Stärke, eile, mir zu helfen! Psalm 22,20

Paulus sprach: Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Klein und Groß. Apostelgeschichte 26,22

Ich bezeuge gerne meinen Heiland und Herrn Jesus Christus, der mir alles Schuld vergeben, und mir das ewige Leben geschenkt hat.


#348

Wenn eines Menschen Wege dem HERRN wohlgefallen, so lässt er auch seine Feinde mit ihm Frieden machen. Sprüche 16,7

Liebt eure Feinde und tut Gutes und leiht, ohne etwas dafür zu erhoffen. So wird euer Lohn groß sein, und ihr werdet Kinder des Höchsten sein. Lukas 6,35

Menschen die mir Leid angetan haben konnte ich nur vergeben nachdem mir Jesus Christus auch vergeben hat und mein Erlöser und Herr geworden ist.


#349

Heilig, heilig, heilig ist der HERR Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll! Jesaja 6,3

Halleluja! Denn der Herr, unser Gott, der Allmächtige, hat seine Herrschaft angetreten! Lasst uns freuen und fröhlich sein und ihm die Ehre geben. Offenbarung 19,6-7

Ich freue mich und bin fröhlich dass ich Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn haben kann, der mir die Gewissheit des ewigen Leben bei Gott gab.


#350

HERR, du bist doch unser Vater! Wir sind Ton, du bist unser Töpfer, und wir alle sind deiner Hände Werk. Jesaja 64,7

Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken. Epheser 2,10

Gute Werke kann ich nur vollbringen, wenn Jesus Christus als mein Erlöser und Herrn in mir lebt und ich ihm treu nachfolge.


#351

Er ist nahe, der mich gerecht spricht; wer will mit mir rechten? Jesaja 50,8

Jesus sprach: Zachäus, steig eilend herunter; denn ich muss heute in deinem Haus einkehren. Lukas 19,5

Weil Jesus Christus mein Erlöser und Herr geworden ist, bin ich frei gesprochen vom ewigen Verderben und nichts kann mich von dieser Befreiung abbringen.


#352

Und du, Bethlehem Efrata, die du klein bist unter den Tausenden in Juda, aus dir soll mir der kommen, der in Israel Herr sei, dessen Ausgang von Anfang und von Ewigkeit her gewesen ist. Micha 5,1

Was gering ist vor der Welt und was verachtet ist, das hat Gott erwählt, was nichts ist, damit er zunichtemache, was etwas ist. 1.Korinther 1,28

Seitdem ich Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn in meinem Herzen habe, suche ich nicht die Anerkennung der Menschen, weil die Liebe Gottes zu mir das Grösste in meinem Leben ist.


#353

HERR, in deiner Hand ist Kraft und Macht, und es ist niemand, der dir zu widerstehen vermag. 2.Chronik 20,6

Dem, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus durch alle Geschlechter von Ewigkeit zu Ewigkeit! Epheser 3,20-21

Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn hat in meinem Leben mehr Gute getan als ich mir je erhofft und vorstellen konnte. Ihm sei alle Ehre und Dank dafür.


#354

DEIN PLATZ
Nimm täglich hin, aus Gottes Hand, den Platz, den er dir zugedacht.
Es ist nicht gleich, ob du dort stehst, denn gerade dich braucht er dazu.

Bleib auf dem Platz, den Gott dir gab, und halte da in Treue aus.
Ist es ein Kreuz, steig nicht herab, ist es ein Leid, weich ihm nicht aus.

Blick auch nicht seufzend rechts und links, auch wenn er verborgen irdisch klein.
Auf dem Platz, den Gott dir gab, will er durch dich gepriesen sein.

(Verfasser unbekannt)wunderbar-werke-1


#355

Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth. Sacharja 4,6

Wir warten im Geist durch den Glauben auf die Gerechtigkeit, auf die wir hoffen. Galater 5,5

Gott allein ist gerecht und durch den Glauben allein an Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn bin ich Gerecht geworden vor Gott, durch die Vergebung aller meiner Sünden.


#356

Biete deine Hand nicht einem, der Unrecht tut, indem du als Zeuge Gewalt deckst. 2.Mose 23,1

Aus deinen Worten wirst du gerechtfertigt werden, und aus deinen Worten wirst du verdammt werden. Matthäus 12,37

Weil Jesus Christus mein Erlöser und Herr ist, habe ich den Heiligen Geist, der mich in alle Wahrheit führt und mir hilft so zu leben wie es Gott gefällt.


#357

Der HERR macht sich auf, dass er sich euer erbarme. Jesaja 30,18

So sei nun stark, mein Kind, durch die Gnade in Christus Jesus. 2.Timotheus 2,1

Die Gnade Gottes die mich stark macht Gott nachzufolgen, empfing ich als ich Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn annahm um ihm nachzufolgen.


#358

Sie stimmten den Lobpreis an und dankten dem HERRN: Denn er ist gütig, und seine Barmherzigkeit währt ewiglich. Esra 3,11

Alles Volk freute sich über alle herrlichen Taten, die durch Jesus geschahen. Lukas 13,17

Ich lobe gerne meinen Erlöse und meinen Herrn Jesus Christus, der mich vom ewigen Verderben gerettet hat, und mir ein erfülltes und glückliches Leben gab.


#359

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Psalm 23,2-3

Jesus spricht: Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und volle Genüge. Johannes 10,10

Ich bin so froh, dass Gott uns Menschen und auch mich nicht dem Verderben überlassen hat, sondern Mensch wurde um für alle zu Sterben die sein stellvertretendes Opfer annehmen.


#360

Mich sollst du fürchten und dich zurechtweisen lassen. Zefanja 3,7

Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen! Matthäus 4,17

Ich habe eingesehen dass ich nicht nach dem Willen Gottes gelebt habe und war vor 37 Jahren bereit meine Schuld Jesus Christus zu bekennen und die Vergebung dankbar anzunehmen.


#361

Wie lieblich klingen die Schritte des Freudenboten auf den Bergen, der Frieden verkündet, der gute Botschaft bringt, der Rettung verkündet, der zu Zion spricht: Dein Gott ist König geworden! Jesaja 52,7

Wenn ihr in ein Haus kommt, sprecht zuerst: Friede sei diesem Hause! Lukas 10,5

Nur Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn gab mir Frieden mit Gott und Frieden mit allen Menschen, auch wenn es nur von meiner Seite kommt.


#362

Ich, der HERR, behüte den Weinberg und begieße ihn immer wieder. Damit man ihn nicht verderbe, will ich ihn Tag und Nacht behüten. Jesaja 27,3

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen. 2.Timotheus 2,19

Es ermutigt mich täglich zu wissen, dass Jesus Christus mich kennt, weil ich ihn angenommen habe als meinen Erlöser und Herrn und ihm gerne nachfolge und bekenne.