Gedanken zu den Tageslosungen


#848

Jene verlassen sich auf Wagen und Rosse; wir aber denken an den Namen des HERRN, unsres Gottes. Psalm 20,8

Lasst uns laufen mit Geduld in dem Kampf, der uns bestimmt ist, und aufsehen zu Jesus, dem Anfänger und Vollender des Glaubens. Hebräer 12,1-2

Der Heiligen Geistes hilft mir geduldig auf den Weg zu bleiben, den Gott für mich vorbereitet hat, um das Ziel - die Herrlichkeit Gottes zu erreichen.


#849

Preiset mit mir den HERRN und lasst uns miteinander seinen Namen erhöhen! Psalm 34,4

Auf alle Gottesverheißungen ist in Jesus Christus das Ja; darum sprechen wir auch durch ihn das Amen, Gott zur Ehre. 2.Korinther 1,20

Weil Jesus Christus mein Erlöser und Herr geworden ist und ich ihm alleine nachfolge, erfüllten sich alle Verheissungen die Gott mir verspricht.


#850

Wahrlich, es hat Israel keine andere Hilfe als am HERRN, unserm Gott. Jeremia 3,23

Jesus ließ das Volk sich lagern auf die Erde und nahm die sieben Brote und die Fische, dankte, brach sie und gab sie den Jüngern, und die Jünger gaben sie dem Volk. Matthäus 15,35-36

Wahre und ewige Hilfe bekomme ich nur im Glauben an Jesus Christus, weil er mein Erlöser und Herr geworden ist und mir das ewige Leben geschenkt hat.


#851

Dein, HERR, ist das Reich, und du bist erhöht zum Haupt über alles. 1.Chronik 29,11

Darum lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit. Hebräer 4,16

Im Vertrauen auf Jesus Christus, dass er auch für mich am Kreuz gestorben und auferstanden ist, und ich dieses stellvertretende Geschenk angenommen habe, fand ich Gottes Barmherzigkeit der mir alle meine Schuld vergab.


#852

Ich bin der HERR, dein Arzt. 2.Mose 15,26

Als die Sonne untergegangen war, brachten alle ihre Kranken mit mancherlei Leiden zu Jesus. Und er legte einem jeden die Hände auf und machte sie gesund. Lukas 4,40


#853

Ich bin der HERR. Was ich rede, das soll geschehen und sich nicht lange hinausziehen. Hesekiel 12,25

Das Reich Gottes steht nicht in Worten, sondern in Kraft. 1.Korinther 4,20

Ich vertraue allein auf alle Verheissungen von Jesus Christus, den was er verspricht, das tut er auch, weil er allmächtig, aber auch barmherzig und gnädig ist.


#854

Vor dir freut man sich, wie man sich freut in der Ernte. Jesaja 9,2

Bittet, so werdet ihr empfangen, auf dass eure Freude vollkommen sei. Johannes 16,24

Ich bitte meinen Erlöser und Herrn gerne für alles was mich bewegt und er gibt mir alles was mich freut, weil es zu meinem ewigen Heil dient.


#855

Deine Sonne wird nicht mehr untergehen und dein Mond nicht den Schein verlieren; denn der HERR wird dein ewiges Licht sein. Jesaja 60,20

Jesus spricht: Ich bin als Licht in die Welt gekommen, auf dass, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe. Johannes 12,46

Das grösste Glück meines Lebens ist, dass ich durch den Glauben an Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn von der Finsternis in Gottes Licht gekommen bin.


#856

Das ist’s, was der HERR gesagt hat: Ich erzeige mich heilig an denen, die mir nahe sind, und vor allem Volk erweise ich mich herrlich. 3.Mose 10,3

Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? 1.Korinther 3,16

Ich bin so froh zu glauben, dass Jesus Christus für alle Sünden der Welt starb, und in mir und in allen lebt, die ihn angenommen haben als ihren Erlöser und Herrn.


#857

Meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet. Jesaja 61,10

Der Kämmerer zog seine Straße fröhlich. Apostelgeschichte 8,39

Mit grosser Freude habe ich die Vergebung aller meiner Sünden angenommen, als ich sie Jesus Christus bekannte und ihn angenommen habe als meinen Erlöser und Herrn.


#858

Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen! Jesaja 5,20

Dazu seid ihr berufen, da auch Christus gelitten hat für euch und euch ein Vorbild hinterlassen, dass ihr sollt nachfolgen seinen Fußstapfen; er, der keine Sünde getan hat und in dessen Mund sich kein Betrug fand. 1.Petrus 2,21-22

Durch den Glauben an Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn wohnt Gott in mir und gibt mir die Kraft Jesus nachzufolgen.


#859

Wenn ich sprach: Mein Fuß ist gestrauchelt, so hielt mich, HERR, deine Gnade. Psalm 94,18

Jesus sprach zu Petrus: Ich habe für dich gebeten, dass dein Glaube nicht aufhöre. Lukas 22,32

Gerne bitte ich meinen Erlöser und Herrn Jesus Christus, dass er mich so führt, dass ich nie von ihm abkomme, was ich ihn auch für meine Glaubensgeschwister bitte.


#860

Gott, wenn ich mich zu Bette lege, so denke ich an dich, wenn ich wach liege, sinne ich über dich nach. Psalm 63,7

Jetzt erkenne ich stückweise; dann aber werde ich erkennen, gleichwie ich erkannt bin. 1.Korinther 13,12

Durch den Heiligen Geist der mir gegeben wurde, als ich mich für ein Leben mit Jesus Christus entschied als meinen Erlöser und Herrn, werde ich in die Wahrheit geführt die im Moment brauche.


#861

Ein geängstetes, zerschlagenes Herz wirst du, Gott, nicht verachten. Psalm 51,19

Der Sohn aber sprach zu ihm: Vater, ich habe gesündigt gegen den Himmel und vor dir; ich bin hinfort nicht mehr wert, dass ich dein Sohn heiße. Lukas 15,21

Weil Jesus Christus alle meine Sünden kannte, konnte ich freimütig ihm alle Sünden bekennen und er vergab mir alle Schuld, weil ich bereit war ihn als meinen Erlöser und Herrn anzunehmen.


#862

Versiegen die laufenden Wasser aus sprudelnden Quellen? Mein Volk jedoch hat mich vergessen. Jeremia 18,14-15

Bleibt in meiner Liebe! Johannes 15,9

Ich liebe Jesus Christus über alles, er ist mein Schöpfer und hat mich wunderbar gemacht, und ich durfte ihn kennen lernen als meinen Erlöser vom ewigen Verderben und als meinen Herrn der mich zur ewigen Herrlichkeit führt.


#863

Die Frau sah, dass von dem Baum gut zu essen wäre und dass er eine Lust für die Augen wäre und verlockend, weil er klug machte. 1.Mose 3,6

Fügt euch nicht ins Schema dieser Welt, sondern verwandelt euch durch die Erneuerung eures Sinnes, dass ihr zu prüfen vermögt, was der Wille Gottes ist: das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene. Römer 12,2

Als ein Jünger von Jesus Christus habe ich den Heiligen Geist bekommen, der mich in alle Wahrheit führt und mir hilft zu Erkennen was Gottes Wille für mein Leben ist.


#865

Ein Tag des HERRN der Heerscharen kommt über alles Stolze und Hohe und über alles, was sich erhebt, und es wird niedrig sein. Jesaja 2,12

Alle miteinander bekleidet euch mit Demut; denn Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. 1.Petrus 5,5

Ich bin so froh, dass ich Jesus Christus in Demut alle meine Sünden bekennen kann, und dankbar bin, dass er mit alle Schuld vergibt und mich vom ewigen Verderben erlöst hat.


#866

Fürwahr, du bist ein verborgener Gott, du Gott Israels, der Heiland. Jesaja 45,15

Dem, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus durch alle Geschlechter. Epheser 3,20-21

Jesus Christus der mein Erlöser und Herr geworden ist, beschützt und gibt mir mehr als ich ihn bitten konnte, darum danke und ehre ihn von Herzen für alles was ich bin und habe.


#867

Erhebe deine Stimme wie eine Posaune und verkündige meinem Volk seine Abtrünnigkeit! Jesaja 58,1

Nun, da ihr Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch dann wieder den schwachen und dürftigen Mächten zu, denen ihr von Neuem dienen wollt? Galater 4,9

Niemals möchte ich zurück in mein altes Leben ohne die Gemeinschaft mit Gott den ich allein durch den Glauben an Jesus Christus bekommen habe, als ich ihn annähme als meinen Erlöser und Herrn.


#868

Die Völker, die um euch her übrig geblieben sind, sollen erfahren, dass ich der HERR bin, der da baut, was niedergerissen ist, und pflanzt, was verheert war. Hesekiel 36,36

Es waren einige unter ihnen, Männer aus Zypern und Kyrene, die kamen nach Antiochia und redeten auch zu den Griechen und predigten das Evangelium vom Herrn Jesus. Und die Hand des Herrn war mit ihnen und eine große Zahl wurde gläubig und bekehrte sich zum Herrn. Apostelgeschichte 11,20-21

Ich bin Gott Vater von Herzen dankbar, dass die Gnade noch gilt für alle, die sich für ein Leben mit Jesus Christus als ihren Erlöse und Herrn entscheiden.